Instagram Story Sticker – selbst kostenlos erstellen


Smartphone Instagram App

Mark Zuckerberg ging bereits Anfang 2018 davon aus, dass die Nutzung von Instagram Stories in naher Zukunft die Feeds ablösen werden. Er selbst bezeichnet Stories laut der Online Quelle Futurebiz als Content der Zukunft.

 

- Warum ist das so?

 

Stories sind das beste Format, um persönliche nahezu live erzeugte Inhalte zu zeigen. Nicht umsonst produzieren sehr viele Influencer und Blogger bereits mehr Inhalte in Storyformat als herkömmliche Posts.

 

Lediglich die Unternehmen scheinen Schwierigkeiten mit der Wandlung zu haben. Viele Unternehmen nutzen Stories gar nicht, einige haben gerade gestartet und viele zeigen von Tag zu Tag Fortschritte.

 

Ohne Stories auszukommen ist unserer Einschätzung nach keine Option mehr! Das haben Sie für sich und Ihr Unternehmen bereits erkannt? Dann lesen Sie jetzt hier weiter, wie Sie Ihre Stories auf das nächste Level heben können!


Wir zeigen Ihnen nun, wie Sie den Einsatz von Instagram Stories kostenlos durch eigens erstellte Sticker, GIFs und Story Elemente noch individueller gestalten können.

 

Sie haben sich schon immer gefragt, wie Sie Ihr Unternehmenslogo animiert innerhalb der Instagram Stories als GIF bzw. Storyelement einfügen können? Hier kommt die Auflösung.

 


Was sind Instagram Story Sticker?

Instagram bietet seinen Usern neben vielen weiteren Funktionen die sogenannten Instagram Story Sticker. Durch das Sticker-Symbol gelangt man zu den gängigsten Stickern wie dem Standort‑, Temperatur‑, Uhrzeit-/ Datum‑, Hashtag- und dem Musik-Sticker. Zudem wird über die Suchleiste ermöglicht, viele weitere Sticker zu nutzen.


Erstellung individueller Sticker

Mittlerweile existieren mehrere Apps, um individuelle Sticker erstellen zu können. In diesem Blogbeitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Sticker mittels der App Canva erstellen. Canva bietet den Vorteil, dass die Erstellung von Story Stickern sowohl auf dem Desktop, als auch Mobil möglich ist.

 

Hierbei können eigene Dateien hochgeladen, oder Vorlagen ausgewählt werden.


Wie werden die Elemente erstellt und worauf muss man achten?

5 Schritte zum eigenen Instagram Story Element mit Canva

  • Zunächst wird ein benutzerdefiniertes Design mit einer Breite von ca. 1080 Pixel und einer Höhe von ca. 300 Pixel erstellt.
  • Danach können entweder eigene Fotos hochgeladen, oder unter „Elemente“ verschiedene Grafiken gewählt werden.
  • Wurde eine Grafik gewählt, kann diese nun platziert werden.
  • Zuletzt muss die fertig gestellte Grafik als PNG mit transparentem Hintergrund runtergeladen und anschließend an das Mobiltelefon gesendet und von dort aus gespeichert werden.
  • Soll eine Animation erstellt werden muss die Grafik als “animiertes GIF” heruntergeladen werden. Hier wählt man den Animationsstil aus und kann die Grafik dann herunterladen. Wenn Sie selbst entscheiden möchten, wie genau Ihr GIF aufgebaut werden soll, erstellen Sie mehrere Seiten mit den gewünschten Elementen und wählen beim Download den Animationsstil “simple”.

Fertig gestellte Sticker in die Instagram Story einfügen: IOS

  1. Vorab kann die Story auf Instagram wie gewohnt erstellt werden.
  2. Um den Sticker in die Story einfügen zu können, muss in Fotos gewechselt werden. Von dort aus wird der Sticker durch das „Senden“-Symbol und durch anschließendes kopieren in die Zwischenablage gespeichert.
  3. Nun wird wieder in die Instagram Story gewechselt. Entweder erscheint der Sticker dort automatisch, oder unter einem längeren „gedrückt halten“ kann der Sticker schließlich in die Story eingefügt werden.
  4. Abschließend kann die Größe angepasst und der Sticker beliebig platziert werden.
Instagram Story Sticker erstellen IOS


Fertig gestellte Sticker in die Instagram Story einfügen: Android

  1. Auch hier kann die Story auf Instagram wie gewohnt erstellt werden.
  2. Indem länger auf den Sticker geklickt wird, erscheint das „Freigabe“-Symbol, welches hier betätigt werden muss.
  3. Anschließend erscheint das Symbol „Instagram Stories“. Beim Anklicken des Symbols wird man direkt in die Instagram Story umgeleitet, wo der Sticker automatisch erscheint.
  4. Abschließend kann die Größe angepasst und der Sticker beliebig platziert werden.

Sticker bieten Vorteile für Ihr Unternehmen

Individuell gestaltete Sticker sind nicht nur für Privatnutzer attraktiv, auch Unternehmen können hierbei auf ihre Kosten kommen. Mit den Story Stickern können Stories und der damit zu vermittelnde Content schöner, interessanter und damit auch einprägsamer gestaltet werden. Mit eigenen Unternehmensstickern kann beispielsweise der Wiedererkennungswert des Unternehmens gesteigert werden. Auch bietet dies die Chance sich von Wettbewerbern auf Social Media abzuheben. Des Weiteren erregen kreativ gestaltete Inhalte mit dekorativen Stickern mehr Aufmerksamkeit und sind daher auch einprägsamer. Zudem lassen sich die kleinen Sticker ohne großen Aufwand erstellen. Beispielsweise können Unternehmen durch die Sticker-Funktion Produkte oder Logos erstellen und hervorheben.


Was außerdem wichtig ist

Bei Instagram Stories ist es wichtiger, regelmäßig authentische Inhalte hochzuladen, als auf das perfekte Motiv zu warten.

 

Zeigen Sie Einblicke in Ihr Unternehmen, interagieren Sie mit den Nutzern und stechen Sie mit individuellen Instagram Storyelementen und GIFs hervor.

 

Sie möchten eine Instagram Strategie entwickeln oder brauchen Unterstützung beim Start? Melden Sie sich bei uns!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ceyda (Samstag, 25 Januar 2020 13:19)

    Ömür boyu mutluluklar